Neue Meldungen

Sehr gut besuchtes Ferienspiel

Über 20 Kinder waren am "Tag der Musik" im Zuge des Ferienspiels der Stadtgemeinde mit dabei! Es warteten wieder tolle musikalische Spielestationen auf die Kids, die von unseren Jungmusikern liebevoll und pflichtbewusst betreut wurden. Die zu meisternden Aufgaben waren wieder sehr abwechslungsreich: vom Basteln einer Panflöte aus Strohhalmen über Instrumente erraten bei Hörbeispielen, bis hin zum Chrashkurs des Marschierens (auch "Musik in Bewegung" genannt).

Sophie und Roman haben sich "getraut"

Am 8.Juli gaben sich Sophie Szoloczki und Roman Kerschner das Ja-Wort in der Kirche am Enkplatz in Simmering.
Nach einer wunderschönen Hochzeitszeremonie durfte der Musikverein Ebreichsdorf, gemeinsam mit dem Musikverein St. Veit/Triesting, sowie der Eisenbahn Musiksekton Wien Süd-Ost, zum Hochzeitsständchen aufspielen und dem Brautpaar die besten Glückwünsche überbringen.
Die MusikerInnen des MV Ebreichsdorf bedanken sich für die Einladung und wünschen auch auf diesem Weg den beiden alles Liebe und Gute für ihre gemeinsame Zukunft!

Gabi K., 31.07.2017

Marschwertung in Reisenberg mit riesiger Überraschung

Am Samstag, dem 17.Juni 2017 nahm der Musikverein Ebreichsdorf heuer als Gastkapelle bei der Marschmusikbewertung in Reisenberg teil (BAG Bruck/Leitha).
Die MusikerInnen und Marketenderinnen, unter dem Stabführer und Obergeheimagent Anton Lukas, haben in einer Undercover-Mission ein Showprogramm vorbereitet, um den zwei heurigen Brautpaaren Gabi&Michi und Sophie&Roman zu gratulieren. Einstudiert wurde die ganzen Probenmontage über immer ein "falsches Showprogramm" um die Überraschung erst direkt bei der Marschwertung platzen zu lassen.

20.Festkonzert sorgte für volle Feuerwehrscheune

Zum 20. Mal veranstaltete der Musikverein Ebreichsdorf am Samstag, dem 8. April sein Festkonzert in der Feuerwehrscheune in Unterwaltersdorf. Unter den knapp 300 Besuchern befanden sich überraschend viele Ehrengäste. Neben Bundesrätin Angela Stöckl-Wolkerstorfer, konnten auch viele Gemeindefunktionäre, wie Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Kulturstadtrat Salih Derinyol , Obmann des Musikschulverbandes STR Ing. Otto Strauss, STR Engelbert Hörhan und STR Markus Gubik, begrüßt werden.

Neues Jugendreferententeam beim Musikverein Ebreichsdorf gewählt

Am Donnerstag, dem 9.März 2017 fand im Musikerheim die 32. Generalversammlung des Musikvereines Ebreichsdorf statt. Die Obfrau Gabriele Kammerhofer konnte unter den anwesenden Mitgliedern Pater Franz Hauser, den Obmann des Musikschulverbandes Ebreichsdorf-Seibersdorf STR Ing. Otto Strauß, sowie Vizebürgermeister Johann Zeilinger begrüßen, der zugleich bei den heurigen Neuwahlen dankenswerterweise den Vorsitz übernahm.

60.Geburtstag unserer Mirli Schindlauer

Am Sonntag, dem 22. Jänner 2017 überraschten wir unsere Mirli anlässlich ihres 60.Geburtstages mit einem Ständchen vor dem Hause Schindlauer. Nachdem unsere "Queen of the day" ihre wohlverdinete Krone und ihr Zepter überreicht bekam und die Aufgabe ihre Musikkapelle zu dirigieren bravourös gemeistert hat, wurde sie königlich mit einem blumengeschmückten Oldtimer der Familie Juschitz, als Schlusslicht zu ihrem Wiegenfeste gefahren. An forderster Stelle des Festzuges war natürlich der, mit klingendem Spiel marschierende, Musikverein Ebreichsdorf.

Prosit und Dankeschön

Ein wunderbares Ereignis bot sich dem Musikverein Ebreichsdorf, rechtzeitig zum Start ins neue Jahr 2017. Beim heurigen Neujahrskonzert, veranstaltet vom Lions Club Ebreichsdorf und der Dorferneuerung Unterwaltersdorf, durfte der Musikverein Ebreichsdorf eine Spende von €300,- entgegennehmen, als Dankeschön für die Mitwirkung beim Empfang des Chinesischen Blasorchesters im Juli 2016. Wir, die Musiker und Musikerinnen, Marketenderinnen und Vorstandsmitglieder sagen dafür HERZLICHEN DANK!!!! Danke an Roswitha Jungmeister und Ing.

Konzertmusikbewertung mit „Sehr gutem Erfolg“ bestanden

Am Sonntag, dem 13.November stellte sich der Musikverein Ebreichsdorf der musikalischen Herausforderung und trat bei der Konzertmusikbewertung in Hirtenberg an. Unter der Leitung von Kapellmeister Mathias Koller konnten die 33 teilnehmenden Musiker, durch den Vortrag zweier Stücke (in Stufe B) vor einer dreiköpfigen Jury, 85,83 Punkte erzielen und somit einen „Sehr guten Erfolg“ mit nachhause bringen.

Stimmungsvolles Musikfest anlässlich 15 Jahre Musikerheim

Das Festwochenende des Musikvereines Ebreichsdorf am 20. und 21. August wurde feierlich im Hof vor dem Musikerheim gestaltet und bot einige musikalische und kulinarische Leckerbissen für die Besucher. Am Samstag füllten sich bei lauschigen Abendtemperaturen die Tische mit Besuchern und so konnte die „Böhmische Dorfmusi“ seinem Publikum ein breitgefächertes Blasmusikrepertoire zum Besten geben. Die aufgebauten Zelte mit stimmungsvoller Heurigenbeleuchtung sorgten nicht nur am Samstagabend für gemütliche Wohlfühlatmosphäre, sie trotzten auch dem ergiebigen Regen am Sonntagmorgen.

Ferienspiel 2016 war wieder ein voller Erfolg

Beim Ferienspiel des Musikvereines Ebreichsdorf am Montag, dem 25. Juli 2016, haben die jungen Teilnehmer Percussionsinstrumente selbst bauen können. Danach bekamen sie Rhythmusunterricht bei unseren Kapellmeistern und konnten das Gelernte gleich mit uns bei einem gemeinsamen Stück ausprobieren. Nach einem kurzen Vortrag von Michi Schiefert und Musikschullehrer Werner Veszely, über die, im Musikverein vorkommenden Instrumente und den Aufbau unseres Blasorchesters, gab es als krönenden Abschluss natürlich wieder die Möglichkeit die Blasinstrumente und Schlaginstrumente auszuprobieren.

Seiten

Subscribe to Neue Meldungen